Acht Orientierungsfragen zur erfolgreichen Einführung von Blended Learning

Digitale Medien haben sich längst in unserer Lebens- und Arbeitsalltagwelt integriert - soziale Netzwerke, Suchmaschinen oder virtuelle Speicherorte sind wirksame und gern genutzte Helfer. Vor diesem Hintergrund sind neue Lernformate wie „Blended Learning” für die Bildungsarbeit im Sport nur eine konsequente Weiterentwicklung. 

 Anmelden

 

Neue Herausforderungen - neue Lösungen?!

Der gesellschaftliche Wandel hat auch Auswirkungen auf den organisierten Sport in Deutschland. Insbesondere die Aus- und Weiterbildung der Trainer ist ein Themenfeld welches sich mit großen Herausforderungen konfrontiert sieht. Mehr Attraktivität, Qualität und Flexibilität bei gleichzeitiger Kosteneffizienz werden gefordert. Diesen Ansprüchen gilt es nun in den Sportverbänden gerecht zu werden, aber wie? Dieses White Paper gibt einen Überblick über das Potential von Blended Learning einige der Herausforderungen in der Trainer Aus- und Weiterbildung zu lösen.

 Anmelden

 

Learning Loops - wie man Lehrreferenten für Blended Learning gewinnt!

Ganz nach dem Motto: ReferentenInnen überzeugen ReferentenInnen, bietet das dafür entwickelte Dreiphasenkonzept eine authentische und innovative Herangehensweise um LehrreferentenInnen für das neue Ausbildungskonzept zu gewinnen. 

 

Vom Kopf auf die Füße- Kompetenzorientierung im gemeinnützigen Sport

Wie wird ein kompetenzorientiertes Konzept für Aus- und Weiterbildungsprogramme im Sport aufgestellt? Wo liegen die Stolpersteine und wer sollte in einen solchen Prozess involviert sein? Antworten auf diese Fragen finden Sie hier im White Paper!

 

 

Berufsausbildung: BasketballtrainerIn - Arbeit und Bildung mit digitalen Medien verbinden

Die formalen Anerkennungsverfahren sind noch nicht abgeschlossen und die Aussichten auf eine feste Stelle defizitär- Warum also sich die Mühe machen und eine Berufsausbildung für hauptamtliche TrainerInnen entwickeln? Wo soll begonnen werden und wie lässt sich ein solches Programm ökonomisch und langfristig in das Arbeitsleben der Teilnehmenden einbetten? Dieses White Paper zeigt wie es die Beko Basketball Bundesliga mit ihrem Programm für NachwuchstrainerInnen geschafft hat Bildung und Arbeit zu vereinen.

 
 
So gelingt die Einführung von Blended Learning im Sport 

Wie kommt man darauf Blended Learning in einer Sporttrainer Ausbildung einzuführen, was ist die Motivation, welche Mittel werden benötigt und wie können erste Schritte aussehen. 

  • Am Beispiel der Eisbären Bremerhaven - C Lizenz Ausbildung 
  • Am Beispiel des Bayerischen Handballverbandes - Torwarttrainingskurs
  • Leichtathletik Verband Nordrhein - B Lizenz Ausbildung

 
 

Blended Learning meets Kompetenzorientierung - Doppelpass für eine bessere Lehre

Um eine wirklich kompetenzorientierte Lehre in einem Bildungsangebot zu integrieren, bedarf es der Ausrichtung aller Aktivitäten nach den Prämissen des Constructive Alignments. Das Format Blended Learning, mit seiner besonderen Mischung aus Präsenz und Online-Phasen und dem Einsatz handlungsorientierter Werkzeuge, unterstützt die Umsetzung und Erfüllung der Kriterien des Constructive Alignments.